Berufskolleg für Design, staatlich anerkannt

Berufskollegs für Design. Kreativ sein, selbständig gestalten, Talent entfalten
– mitten im Zentrum von Stuttgart.

Ob im Bereich Mode oder Grafik-Design: Der haptischen Umgang mit Farben, Papieren und Stoffen ist in der Ausbildung an unserer Designschule genauso wichtig, wie der Einsatz aktueller digitaler Technik. Hier stehen u.a. ein MacBook zur persönlichen Benutzung, ein Fotostudio, ein Computerraum, aktuelle Software für Grafik und CAD für den Unterricht zur Verfügung.

Wichtig sind uns Praxisnähe sowie eine kreative und familiäre Atmosphäre. So werden in den praktischen Fächern nicht nur reale und fächerübergreifende Projekte umgesetzt

sondern auch zwischen unseren Berufskollegs übergreifende Projekte zu einem gemeinsamen Erfolg geführt. Das stärkt den Zusammenhalt und das „Wir-Gefühl“.

Besuchen Sie uns an einem der Infoabende, zur Werkschau oder dem Tag der offenen Tür. Hier haben Sie die Möglichkeit, mehr über uns zu erfahren und sich selbst ein Bild zu machen. Sie finden uns zentral gelegen direkt am Rotebühlplatz (Haltestelle Stadtmitte). Wir freuen uns auf Sie.

Einblick

in die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Grafik-Designer*in oder zum staatlich geprüften Designer*in (Mode)

Wann? Jeden Freitag können Sie bei uns eine individuelle Beratung zur jeweiligen Ausbildung vereinbaren.

Wie? Aufgrund der Corona Pandemie bitten wir Sie um eine telefonische oder schriftliche Voranmeldung.

E-Mail designschulen-stuttgart@kbw-gruppe.de
Telefon 0711 612 972

Unsere Projekte
Plakatgestaltung in der Krise

Plakatgestaltung in der Krise

BK Design – Grafik DesignPlakatgestaltung in der Krise[dica_divi_carousel show_items_desktop="3" loop="on" autoplay="on" hoverpause="on" autoplay_speed="3000" dot_nav="on" dot_alignment="left" advanced_effect="1" overlay_image="on" use_overlay_icon="on"...

The power of spring

The power of spring

BK Design – Mode-DesignThe power of spring for L‘OFFICIEL[dica_divi_carousel show_items_desktop="3" loop="on" autoplay="on" hoverpause="on" autoplay_speed="3000" dot_nav="on" dot_alignment="left" advanced_effect="1" overlay_image="on" use_overlay_icon="on"...

Typografische Papierschnitte

Typografische Papierschnitte

BK Design – Grafik DesignTypografische Papierschnitte[dica_divi_carousel show_items_desktop="3" loop="on" autoplay="on" hoverpause="on" autoplay_speed="3000" dot_nav="on" dot_alignment="left" advanced_effect="1" overlay_image="on" use_overlay_icon="on"...

Plakatgestaltung in der Krise

Plakatgestaltung in der Krise

BK Design – Grafik DesignPlakatgestaltung in der Krise[dica_divi_carousel show_items_desktop="3" loop="on" autoplay="on" hoverpause="on" autoplay_speed="3000" dot_nav="on" dot_alignment="left" advanced_effect="1" overlay_image="on" use_overlay_icon="on"...

The power of spring

The power of spring

BK Design – Mode-DesignThe power of spring for L‘OFFICIEL[dica_divi_carousel show_items_desktop="3" loop="on" autoplay="on" hoverpause="on" autoplay_speed="3000" dot_nav="on" dot_alignment="left" advanced_effect="1" overlay_image="on" use_overlay_icon="on"...

Digitales Lernen

Die digitale Umsetzung von Entwürfen gehört schon seit Jahrzehnten zur Tätigkeit als Designer und ist ebenso selbstverständlicher Teil der Ausbildung am BK-Design. Dazu gehört der Umgang mit professioneller Hard- und Software für Layout, Illustration, Bildbearbeitung, Webdesign, Animation und Schnitttechnik (CAD).

Auch digitales Lernen und digitalen Unterricht von zu Hause aus ermöglichen wir am BK Design bereits seit Beginn der Corona-Pandemie. Neben einem digitalen Klassenbuch, das über eine App einsehbar ist, erhält jede/r Schüler/in ein MacBook während der Ausbildungszeit und einen eigenen Zugang zu einem gemeinsamen digitalen Lerntool,

Digitales Lernen

das Präsenz- und Fernunterricht in unterschiedlichster Weise ermöglicht: hybrider Unterricht, Online-Präsentationen per Videokonferenz, Projekte mit digitalen Abgaben- und Feedbackmöglichkeiten sind nur ein Auszug der Möglichkeiten.

Aufgrund der Coronapandemie haben wir am BK Grafik-Design derzeit hybriden Unterricht eingeführt. Wir setzen auf Präsenzunterricht in kleinen Gruppen verbunden mit einer online zugeschalteten Lerngruppe, die von zu Hause aus arbeitet. Damit können die fachlichen Inhalte in vollem Umfang vermittelt werden und gleichzeitig die aktuellen Risiken für alle verringert werden. So können Schüler/innen, die zum Beispiel Risikopatienten oder in Quarantäne sind, trotzdem am Unterrichtsgeschehen in vollem Umfang teilnehmen.